Posaunenchor Bad Schönborn/Östringen

      Der Chor nach der Wende

Ein herzliches Willkommen auf der Webseite des Posaunenchores Bad Schönborn/Östringen

Wir möchten Ihnen mit unserem Internetauftritt Lust machen, mitzuwirken bei klassischer Bläsermusik, Swing- und Pop-Arrangements. Ja von festlicher bis fetziger Musik reicht unser Repertoire. An den Noten liegt es also nicht. Wir legen Wert auf Jugendarbeit und möchten natürlich auch ältere "Jungbläser" und Wiedereinsteiger in unseren Chor integrieren. Sehen Sie sich um und wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bei uns.

 



Musikalische Leitung der neuesten Generation

 

Zu Beginn des Jahres 2009 wurde die Aufgabenteilung in unserem Chor weitergeführt. Um den Jugendchor kümmerte sich Eberhard Kögel. Ihm zur Seite steht als Organisator Obmann Günther Weber und Werner Kunz, der die Finanzen überwacht.

Mit dem Eigengewächs Sebastian Erny, obwohl erst Jahrgang 1988, weht ein frischer Wind im Probenraum. Qualität steht vor Quantität. Nachdem Eberhard eine hervorragende Nachwuchsarbeit geleistet hat, kann Sebastian einige Jugendliche schon in den großen Chor eingliedern.   

Woher kommt das Engagement? 

►Seit 1998 Waldhornunterricht

►Seit 2000 im Posaunenchor

►Seit 2003 mehrmalige Teilnahme an den „Glottertäler“ bzw. „Schwarzwälder Horntagen" mit Prof. Peter Arnold

►Seit 2005 im Blasorchester des MV Östringen

►Seit 2006 in der Mannheimer Bläserphilharmonie, damit unter Dirigent Markus Theinert

►2009 Teilnahme am WMC (World Music Contest)

Weitere Orchestererfahrung im Jugendsinfonieorchester Baden-Baden und dem Sinfonie-Orchester der Musikschule Bruchsal (Dirigent Prof. Klaus Eisenmann)

►2010 Chorleiterlehrgang in Rastatt mit den Dozenten Heiko Petersen und Armin Schäfer

Nach dem Abitur 2008, dem Zivildienst, jetzt Studium der Klassischen Philologie (Latein /Altgriechisch) auf Lehramt Gymnasium.

Seither kniet er sich voll in die musikalische Leitung unseres Posaunenchores.

Weitere Unterstützung erfährt der Chor durch Nils Weber, der sich um die Trompetenschüler kümmert und durch Jürgen Ohrner, der für die tiefen Instrumente zuständig ist.   

    

 Mut zum Blech!

 Der Posaunenchor startete Ende 2014 wieder eine Bläserausbildung, um die vielfältigen Aufgaben in den beiden Kirchengemeinden bewältigen zu können.
Die Musik der Posaunenchöre ist längst vielseitig und vielschichtig geworden. Von "festlich bis fetzig" sind auch Swing- und Poprhythmen zu finden. Wir sind bestrebt, mit aktueller Notenliteratur und verschiedenen Instrumenten die Freude am Musizieren zu wecken und somit dem Alltagsstress ein wenig zu entrinnen. Die Ausbildung wird durch Einzelunterricht unterstützt und die Bläser werden früh an den Chor herangeführt. Zur Verfügung stehen Trompete, Flügelhorn, Waldhorn, Tuba, Posaune Tenorhorn und Euphonium. Einige dieser Instrumente kann der Posaunenchor als Leihinstrumente zur Verfügung stellen. Die Bläserausbildung wird von den evangelischen Kirchengemeinden in Bad Schönborn und Östringen unterstützt.     

Falls ihr Interesse an einer Bläserausbildung habt, meldet euch unter einer der folgenden Telefonnummern .
Weitere Infos unter Telefon  07259/924006 


Live-Sound und Video

Konzert mit NBB 2014 in Mingolsheim

 

Gemeindefest in der Kraichgauhalle 2013


Geburtstagsmarsch für Eberhard 2012


Wiesengottesdienst in Mingolsheim 2012

 

Neubürgertreffen in Mingolsheim 2012


Gottesdienst zum Jahresbeginn 2010